Kunstpreis Worpswede 2016 gewonnen

Am 23. September 2016 wurde im Hotel Adlon-Kempinski in Berlin der diesjährige Kunstpreis Worpswede verliehen. Es gab 500 Teilnehmer. Davon wurden ca. 35 nominiert und davon wurden drei Künstler ausgezeichnet. Sven Bremer erhielt den 2. Preis. Das Thema in diesem Jahr war: "GEWALT / MACHT / HERRSCHER" und von Bremer wurde ein Bild nominiert und ein weiteres ausgezeichnet. Das Bild von Bremer das einen Preis erhielt heißt: "Demonstrationen, Flüchtlinge, Freiheit" und stammte von 2015. Es ist ein Werk zur europäischen Flüchtlingskrise. Auch die Ostseezeitung (OZ) berichtete von der Veranstaltung. Die Bilder der Nominierten und der Preisträger werden noch im Hotel Adlon in Berlin, in Hannover, in Worpswede und in Kiev (Ukraine) ausgestellt.